Carolina Machhaus.jpg
 

carolina machhaus

Carolina Machhaus ist Reporterin der Deutschen Welle und Projektmanagerin der DW Akademie. Sie hat an der FU Berlin Publizistik, Politik und Portugiesisch (BA) studiert. Es folgte das Studium des Kulturjournalismus an der UDK Berlin (MA) und dann das Internationale Volontariat bei der Deutschen Welle. Ende 2015 entwickelte sie in einem kleinen Team der Deutschen Welle das Social Media Format #FollowTheHashtag, das aktuellen Netzbewegungen auf den Grund geht. Seit 2017 entwickelt Carolina Machhaus für die DW Akademie interaktive Spiele - analog und digital - die für die Themen Meinungsfreiheit und Medienentwicklung sensibilisieren.

Im Programm dabei mit:

SHOW AND TELL: VORSTELLUNG MEDIENPÄDAGOGISCHER PROJEKTE