Back to All Events

ESPORTS / NEXT LEVEL ACADEMY

SAMSTAG, 24.11.2018 / 12:45–13:45 / OG › BÜHNE

Melek Balgün (Moderatorin)

Die Next Level Academy lädt die Teilnehmer*innen dazu ein, Bereiche von digitalen Spielen zu entdecken, die sich abseits des Mainstreams bewegen. Wie kann man Gaming zum Beruf machen? Gibt es Überschneidungen mit anderen Interessensgebieten? Im Barcamp-Format finden sich Games-Interessierte zusammen und kommen in Workshops, Diskussionen oder Mitmachaktionen ins Gespräch.

Kompetitives Spielen gewinnt immer mehr an öffentlicher Wahrnehmung. Professioneller eSports füllt mit großen Turnieren Stadien und Arenen und hat auch online Millionen von Zuschauer*innen. Die Faszinationskraft reicht vom einfachen Zuschauen bis hin zum Wunsch, selber eSportler*in zu werden. Doch was gehört dazu, welche Spiele eignen sich und wie schafft man den Einstieg? Zudem stellt sich die Frage nach der gesellschaftlichen Bedeutung von digitalen Spielen und die aktuelle Diskussion, ob eSports auch Sport ist. In dem Programmpunkt können Interssierte gemeinsam diskutieren, Fragen stellen und sich austauschen.


Although playing an instrument in real life seems incredibly more difficult than playing games, these can actually help learn how to play the guitar. During the workshop, we will briefly deal with the history of music video games before immersing ourselves with conventional guitars into the virtual world of guitar games.