Back to All Events

GAME ART AUSSTELLUNG


Games sind Kunst - Kunst in Games.

An der Entwicklung von Videospielen sind umfangreiche Teams mit vielfältigen beruflichen Hintergründen beteiligt. Dabei sind es auch die sogenannten Game Artists, die entscheidend zur Entstehung digitaler Welten beitragen.

Eingebunden in sämtliche Phasen der Spielentwicklung überrascht es nicht, dass der Beruf des Game Artists unzählige Spezialisierungen kennt. Diese reichen vom/von der Konzeptzeichner*In, Illustrator*In, 3D-Künstler*In für Spielelemente und -Umgebungen bis hin zu Profis für Animation und Spezialeffekte.

Die Ausstellung stellt Exponate des Entwicklers Ubisoft Blue Byte aus, der sich für erfolgreiche Spiele wie »Anno« und »Die Siedler« verantwortlich zeigt. Die Ausstellungsstücke zeigen eindrucksvoll die künstlerische Arbeit an digitalen Spieleklassikern auf und gewähren einen Blick hinter die Kulissen der Ubisoft Blue Byte Studios in Düsseldorf und Mainz.

Besonders unmittelbare Eindrücke verspricht die Live Sculpting Session im Zuge der Ausstellung: Ein Artist zeichnet während dieser Spielfiguren live vor Ort. An digitalen Zeichenbrettern können Besucher*Innen sich auch selbst kreativ versuchen und so in die Arbeitswelt der Game Artists eintauchen.

Anno.png
Earlier Event: November 9
UBISOFT BLUE BYTE GAME JAM
Later Event: November 9
SAVE ZOUR GOLD WATCH // KHM