Back to All Events

PSYCHOLOGIE UND GAMES / NEXT LEVEL ACADEMY


  • NRW-Forum Ehrenhof 2 Düsseldorf, NRW, 40479 Deutschland (map)

SAMSTAG, 24.11.2018 / 11:30–12:30 / OG › BÜHNE

Benjamin Strobel (Grimme-Institut)

Die Next Level Academy lädt die Teilnehmer*innen dazu ein, Bereiche von digitalen Spielen zu entdecken, die sich abseits des Mainstreams bewegen. Wie kann man Gaming zum Beruf machen? Gibt es Überschneidungen mit anderen Interessensgebieten? Im Barcamp-Format finden sich Games-Interessierte zusammen und kommen in Workshops, Diskussionen oder Mitmachaktionen ins Gespräch.

Warum haben wir Spaß an Games? Wann werfen wir den Controller in die Ecke und wann bleiben wir am Ball? Warum mögen einige Menschen ganz andere Spiele als ich? Und wie kommt es überhaupt, dass wir spielen? Benjamin Strobel erklärt in diesem Workshop, was wir aus der Psychologie über Spiele (und uns selbst) lernen können. Im Anschluss können die Teilnehmer*innen psychologische Fragen gemeinsam diskutieren.

Eine Kooperation der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW mit dem Grimme-Institut.


Why are games fun? When do we throw aside the controller, and when do we keep playing? Why do others like different games than I do sometimes? And why do we even play? In this workshop, Benjamin Strobel will explain what psychology can teach us about games (and ourselves). In conclusion, the participants will have time to discuss together these psychological questions.

NextLevel17_Tag1-4.jpg

Foto: Robin Junicke - Next Level - Festival for Games 2017

Earlier Event: November 24
STORYTELLING UND GAMES / NEXT LEVEL ACADEMY
Later Event: November 24
GAME-DEVELOPMENT / NEXT LEVEL ACADEMY