Back to All Events

WORKSHOP: WOMEN IN GAMES

  • NRW-Forum 2 Ehrenhof Düsseldorf, NRW, 40479 Deutschland (map)

FREITAG, 23.11.2018 / 10–16:00 / EG › SÜDFLÜGEL

Fee Bonny (Cologne Game Lab), Jonas Delleske (Cologne Game Lab), Leonie Wolf (Gewinnerin des Künstlerinnenpreises 2017, Game Artist)

Wer sind die weiblichen Videospielheldinnen von morgen? Und wie entsteht überhaupt ein digitales Spiel? Anknüpfend an den Künstlerinnenpreis NRW 2017 im Bereich Game Design bietet das Frauenkulturbüro NRW in Zusammenarbeit mit dem Cologne Game Lab einen Workshop zum Thema »Women in Games« an, der sich in erster Linie, aber nicht ausschließlich, an Mädchen und junge Frauen mit intensivem Interesse an der Spieleentwicklung wendet. Dabei werden verschiedene Bereiche der Spieleentwicklung genauer beleuchtet, daneben ist Raum für den Erfahrungsaustausch. Im Vordergrund steht aber vor allem die Entwicklung der eigenen Spieleideen. Unter fachkundiger Anleitung werden schließlich gemeinsam neue Ansätze kreiert und spannende Game-Konzepte entwickelt.

Der »Women in Games« Workshop ist für alle, die schon immer mal wissen wollten, wie ein digitales Spiel entsteht. Egal ob ihr Vorkenntnisse im Bereich Game Development habt oder nicht, ihr seid herzlich willkommen.

Die Anmeldung für den Workshop gehen an das Frauenkulturbüro NRW.

Für eine bessere Planung solltet ihr folgende Angaben bei der Anmeldung mitschicken:

Alter? Hast du schon Erfahrung mit Game Development? Was sind deine Interessensgebiete im Bereich Game Development? Als welches Geschlecht identifizierst du dich?

FREITAG, 23.11.2018 / 16–17:00 / EG › SÜDFLÜGEL


Fee Bonny (Cologne Game Lab), Leonie Wolf (Gewinnerin des Künstlerinnenpreises 2017, Game Artist), Sarah Abozari (Programmiererin), Seren Besorak (tritrie games), Ursula Theißen (Frauenkulturbüro NRW)

Der vom Frauenkulturbüro NRW organisierte Workshop »Wer sind die Videospielheldinnen der Zukunft?« wird im Anschluss ab 16 Uhr auf das Thema Frauen in der Gamesbranche in Hinblick auf die Fragestellung »Wie kommt man zum Game Development?« eingehen.


Following on from the Female Artist Award NRW 2017 in the field of game design, the Women’s Cultural Office will continue to develop the theme of »Women in Games Industry«, in cooperation with the Cologne Game Lab and the Next Level Festival. On 23 November 2018, the question of »Who are the female video game heroes of the future?« will be investigated together.

NextLevel17_Tag2_(c)Robin Junicke-63.jpg

Foto: Robin Junicke: Next Level - Festival for Games 2017

Earlier Event: November 23
LET'S BUILD A SPACESHIP
Later Event: November 23
SCHULKLASSEN-WORKSHOPS