Hanns Christian Schmidt.jpg
 

hanns christian schmidt

 

Hanns Christian Schmidt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienkultur und Theater der Universität zu Köln und am Cologne Game Lab der TH Köln. Dort arbeitet er im Forschungsprojekt „Literalität des Spiel(en)s – Vermittlung von Medienkompetenz im Rahmen analoger, digitaler und hybrider Spiele“, das von der RheinEnergie-Stiftung gefördert wurde. Christian hat in Konstanz, Tübingen und Köln studiert und seine Doktorarbeit über medienübergreifende Erzählwelten verfasst. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Game Studies, Game Literacy, Transmedialität, Intemedialität, Film- und Fernsehwissenschaften sowie Zombies, Aliens und Lego-Steine.

 

 

Im Programm dabei mit:

NEXT LEVEL ACADEMY